Google CSS Shopping

20% günstigere Klickpreise für Shopping Anzeigen

Wie ist es zu Google CSS Shopping gekommen

Im Jahr 2017 hat die EU-Kommission Google zu einer Busse von 2,4 Milliarden Euro verdonnert. Die EU warf Google eine marktbeherrschende Stellung beim Preisvergleichsdienst Google Shopping vor. Neben der Busse wurde Google zudem dazu verpflichtet, Google Shopping für andere Preisvergleichsdienste zu öffnen. 

Die Umsetzung von Google 

Google hat sich mit der EU-Kommission auf eine fiktive Gewinnmarge von 20% geeinigt. Sprich, andere Preisvergleichsdienste haben an der Auktion für die Google Shoppinganzeigen einen Vorteil von 20%.

netpulse AG und Google CSS Shopping

Wir haben einen eigenen Preisvergleichsdienst erstellt und haben diesen von Google zertifizieren lassen. Damit profitieren unsere Google CSS Shopping Kunden von bis zu 20% günstigeren Klickpreisen auf Shopping Anzeigen.

Der Nutzen von Google CSS Shopping

Mehr Verkäufe zu geringeren Kosten. Dank dem hauseigenen Google CSS Shopping wird das Verhältnis zwischen Werbeausgaben und Einnahmen auf einen Schlag um rund 20% verbessert. Da es pro Verkauf weniger Werbebudget braucht, gibt es zudem mehr Verkäufe.

Mit Google CSS Shopping von netpulse AG starten

Mit Google CSS Shopping von netpulse AG zu starten ist einfach. Das Google Ads Konto bleibt bestehen, einzig das Merchant-Center muss neu angelegt, sprich kopiert, werden. Der erste Schritt dazu ist Ihre Kontaktaufnahme.

Rufen Sie uns an: 052 508 28 28

Oder füllen Sie das unverbindliche Kontaktformular aus: